Neues aus dem Verein

(13.05.2017)

Landesmeisterschaften – Einzel
Ak 12/13 – AK 14/15 und AK 16/17
in Bad Blankenburg
Mit 6 Medaillen kehrten unsere Turnerinnen am Wochenende von den Landemeisterschaften aus Bad Blankenburg zurück.
Pauline Spies war gückliche Siegerin in der höchsten Leistungsklasse LK 2 AK 12/13 und turnte einen fehlerfreien Wettkampf.
In der gleichen AK aber LK4 durfte sich Annika Quaschny über Silber und Charlotte Rempke über Bronze freuen.
Aber auch der 7. Platz von Emily Waldenmaier und gemeinsam Platz 10 für Angelina Klaholz und Anne Romankiewicz bei über 30 Starterinnen, waren ein gutes Ergebnis.
Ganz zur Medaille hatte es für Lara Gerth (5.) und Kristina Telesch (7.) auf Grund zu vieler Fehler in der LK3 AK12/13 nicht gereicht.
Leider fehlte in dieser AK unsere beste Turnerin Lea Charlott Schweiger , sie erkrankte an Scharlach.
In der AK 14/15 LK 2 konnte sich Sophie Kothe über Silber und Emelie Gerlach über Bronze freuen.
Überraschend Dritte wurde Celina Krüger in der LK 3 AK 16/17 .

nach oben

(29.04.2017)

3. Wettkampf der Landesliga in Gera

Am Samstag, dem 29.04.2017 fand der 3. Wettkampf der Landesliga im Turnsportzentrum Gera statt.
Unter Teilnahme von 16 Mannschaften in der Landesliga II und III und 7 Mannschaften der Landesliga I errangen unsere beiden startenden Mannschaften beachtliche Ergebnisse.
Die Turnwettkämpfe wurden von zahlreichen Zuschauern verfolgt.
Landesliga II
In der Landesliga II waren unsere Turnerinnen zum 2. Mal hintereinander Sieger mit 144,7 Punkten vor  dem MTV Erfurt, dem Gothaer TV 1860, der 2. Mannschaft von des SV GA Sondershausen, der TSG Nordhausen, dem TSV Meiningen II, der TSG Jena III und dem HSV Weimar II.
Besonders am Sprung, Balken und Boden konnten sie ihr deutlich gewachsenes Leistungsvermögen demonstrieren.  Alle Turnerinnen sind überaus fleißig und motiviert im Training und wollen auch im Finale den Sieg sichern.

Landesliga I
Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem  2. Wettkampftag konnten wir diesmal Punktgleich mit Meiningen den 3. Platz erreichen. Besonders gut lief es am Balken und Sprung mit dem 2. Platz . Pia konnte diesmal nicht mitturnen, sie absolvierte erfolgreich ihre Kampfrichterausbildung.
Beim Finale im September kann der 2. Platz nochmal anvisiert werden.

Herzlichen Glückwunsch allen Turnerinnen vom TV Gera und deren Übungsleitern, Frau Klemmert und Herrn Krüger

nach oben

(20.04.2017)
Spende für unseren Turnverein
Der Turnverein Gera bedankt sich recht herzlich beim
Sportshop – Uwe Schmid – ein Service für Schule – Sport + Freizeit für eine Geldspende in Höhe von 300,00€.

(01.04.2017)
2. Wettkampf der Landesliga in Meiningen
Landesliga I
Ersatzgeschwächt ohne Nicole Eicke, Matanet Mammadova , Celine Milker fuhren wir nach Meiningen.
Dann fiel auch noch Pia Wöckener mit Magenkrämpfen nach dem ersten Gerät aus.
Nur Katharina Mackert konnte ihre Leistungen am Balken, Boden und Sprung abrufen.
Nervosität bei Emily, Neele und Emelie brachten nicht die erwartenden Leistungen.

Enttäuscht über den 5. Platz muss jetzt in den verbleibenden Wochen bis zum 29.4.2017 zielstrebig trainiert werden. Das Potential dafür ist vorhanden.

Landesliga II
Noch dritte beim ersten Auftritt, turnten unsere Jüngsten 12 Punkte mehr und erzielten einen nicht zu erwartenden Sieg vor Sondershausen und Erfurt. Mit 6 Pkt. Vorsprung und Bestleistung am Stufenbarren, Balken und Boden hatte alle Turnerinnen viel Grund zur Freude.



Herzlichen Glückwunsch unseren Youngstern

nach oben

(25.03.2017)

Ostthüringer Turngau 2017 in Gera
Auch bei den Ostthüringer Turngaumeisterschaften 2017 konnten
sich viele Turnerinnen des TV Gera mit tollen Leistungen für die
anstehenden Landeseinzelmeisterschaften qualifizieren.

Ergebnisse unserer Turnierinnen:

AK 6/7: Mannschaftswertung: 1. Platz vor TSG Jena I und Jena II.
Einzelwertung:  1. Platz – Meggie Siegmund
2. Platz – Lilia Schöne
3. Platz – Lilli Pötzl
AK 8/9: Mannschaftswertung: 1. Platz und 2. Platz von 5                                                                                                Mannschaften
     Einzelwertung: 2. Platz – Kim Linh Mai
3. Platz – Marisa Becke
4. Platz – Greta Götze
5. Platz – Lisa Marie Nobis
AK 10/11: Mannschaftswertung:  1. Platz vor Jena I und Jena II
Einzelwertung:                  1. Platz – Pia Spindler
2. Platz – Hanna Oberröder
3. Platz – Emilia KIinnert
AK 12/13: Einzelwertung WK IV:   1. Platz – Kristina Telesch
3. Platz – Emily Waldenmaier
4. Platz – Charlotte Rempke
5. Platz – Annika Quaschny
6. Platz – Angelina Klaholz

AK 12/13: Einzelwertung WK III:    1. Platz – Lea Charlott Schweiger
2. Platz – Lara Gerth

nach oben

(11.03.2017)

Landesliga Auftakt 2017 in Jena
Mit dem 1. WK in der Landesliga I und II starteten unsere
Turnerinnen in die neue Turnsaison 2017.
Der 1. von 4 Wettkämpfen fand am 11.03.2017 in Jena statt.
Ersatzgeschwächt durch das Fehlen von zwei Leistungsträgern (M. Mammadova und Celine Milker) angetreten, erreichten unsere Mädels (K. Mackert, N. Eicke, P. Wöckener, F. Schicke, N. Pohlers und E. Gerlach) einen ausgezeichneten
2. Platz, hinter SV GA Sondershausen und vor TSV Meiningen, TSG Jena, HSV Weimar und der 2. Mannschaft von der TSG Jena.

Auch unsere Mannschaft in der Landesliga II konnte sich erfolgreich in Szene setzen und belegte im Teilnehmerfeld von 8 Mannschaften den 3. Platz. Diesen Erfolg erturnten: C. Krüger, S. Kothe, L. Gerth, K. Telesch, L. Ch. Schweiger, A. Quaschny und Ch. Rempke. 
Hierbei sei erwähnt, dass die meisten unsere Turnerinnen
allerdings gerade einmal elf und zwölf Jahre jung sind.

Allen Turnerinnen und auch den Übungsleitern E. Klemmert und H. Krüger unseren herzlichen Glückwunsch!

nach oben

(01.03.2017)

Aschermittwoch in der Sportgruppe von Evi

nach oben

(06.03.2017)

Winterwochenende unserer Turnerinnen

18 Turnerinnen, 3 ÜL ( Hardy Krüger, Albrecht Oberröder, Elke Klemmert) und 2 Eltern ( Tanja Klinnert, Jens Gerth) verbrachten ein gemeinsames aktives Wochenende im IFA Ferienpark Schöneck im Vogtland.
Das geplante Skifahren musste auf Grund der Schneeverhältnisse ausfallen.
Aber viel Spaß gab es im hauseigenen Wasserpark. Eine Wanderung und zwei gemütliche Abende liesen die Zeit viel zu schnell vergehen. Nächstes Jahr soll es wieder im Januar nach Schöneck gehen. Wir freuen uns jetzt schon darauf.
Vielen Dank unseren fleißigen Fahrern, Fam. GALKE, ZSCHIRPE,KLINNERT, GERTH sowie Herrn. Krüger und Matanet.

nach oben

(29.12.2016)

Überaschende Eilmeldung zum Jahresende 2016

Unser Turnverein kann sich über eine Spende für die Wettkampfturner in Höhe von 200,00 € freuen.
Die Eltern von Greta Götze haben sich bewogen gefühlt diese Spende zu leisten.

Der Turnverein Gera und besonders die Wettkampfturnerinnen bedanken sich recht herzlich für diese Unterstützung bei der Familie Götze.

(19.12.2016)

Danksagung des Vorstandes des TV
Für den 19.12.2016 lud der Vorstand, insbesondere der Vorsitzende des Turnvereins Gera, Herr Eberhard Völkel, die Übungsleiter zu einer Veranstaltung in die Bowlingbahn ein.
In seiner Ansprache würdigte er die aufopferungsvolle und mit viel Engagement und Verantwortung ausgeführte Arbeit aller Übungsleiter.
Ohne diese wären die Erfolge unserer Wettkampfturner im Jahr 2016 nicht möglich gewesen. Aber auch die Übungsleiter unserer Fitnessgruppen, unserer Kleinkindergruppe, der Zumba Gruppe  sowie der Volleyballfreizeitgruppe bereicherten, durch freudvolles Turnen und Spielen, unser Vereinsleben.
Auf diesen erzielten Ergebnissen gilt es im nächsten Jahr das Leben im Turnverein Gera weiterzuführen.
Herr Völkel wünschte allen Übungsleitern, in seinem und im Namen des Vorstandes, eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2017.
Nach einer Stunde sportlicher Betätigung auf der Bowlingbahn und einer anschließenden Stärkung ging man mit Blick auf das Jahr 2017 und guten Vorsätzen auseinander.

Einige Sequenzen des Abends:

Evi im Freudentaumel – bitte anklicken

nach oben

(25.11.2016)

Vielen Dank

Der Vorstand und die Turnerinnen des Turnverbandes Gera e.V. bedankt sich recht herzlich bei Herrn Kai Uwe Klinnert (Vati von Annabell und Emilia) für eine Geldspende in Höhe von 500,00€ zur Unterstützung der Teilnahme unserer Turnerinnen am  Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin am 29.9. 2017.

nach oben
(24.02.2016)

Spende vom Hauptsponsor des Turnvereins Gera – die Volksbank e.G.
Von der Volksbank Gera wurde eine zweckgebundene Spende in Höhe von 1000,00 Euro für die Anschaffung von Dresse für die Wettkampfturner auf das Konto des Turnvereins Gera überwiesen.
Dafür möchten sich der Vorstand, die Übungsleiter und die Leistungsturnerinnen recht herzlich beim Sponsor bedanken.
 

(18.02.2016)

Sponsoring für den Turnverein Gera

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Ronny Meyer von der Erba Projektentwicklungs- GmbH für eine Geldspende in Höhe von 1.000.00 Euro.
Von dieser Geldspende konnte der Turnverein Dresse für die Mannschaft in der Landesliga II anschaffen.

Dresse 2. LL(2)

 

 

 

 

Mitglied im Thüringer Turnverband