Neues aus dem Verein

(14.11.2017)

Landesmeisterschaften 2017
Zum Jahresabschluss konnten sich die Turnerinnen der AK 8/9 und  AK 10/11 über den Gewinn der Landesmannschaftsmeisterschaft freuen.

In der Ak8/9 erturnten Marisa Becke, Emilia Wirtz, Kim Linh Mai, Annabell Klinnert und Lisa Marie Nobis einen souveränen Sieg mit 14 Punkten Vorsprung von 8 teilnehmenden Thüringer Vereinen.

In der Ak10/11 konnten sich unsere Turnerinnen Hannah Methner, Mia Spindler, Emilia Klinnert, Leni Sophie Nobis und Hannah Oberröder mit 1Punkt vor den Meiningerinnen durchsetzen und sich über die Goldmedaille freuen.

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Ergebnisse .
Wir sind stolz auf euch.

(23.9.2017)

Ligafinale in Bad Blankenburg 2017

Der 4.Wettkampftag wurde am 23.9.2017 in Bad Blankenburg ausgetragen. Die Turnerinnen der 2. Liga erturnten sich mit nur 1,5 Zehnteln hinter dem MTV Erfurt den 2.Platz.
Damit sicherten sich unsere Mädels den Pokal und konnten sich zurecht freuen .

Mit einer Überraschung sorgten die Turnerinnen der 1. Liga. Obwohl es am Stufenbarren und Balken garnicht zufriedenstellend lief und 2 erfahrene Turnerinnen wegen Ausbildungsbeginn nicht mehr zur Verfügung standen, erreichten wir einen 3. Platz zum Finale und die Mannschaft konnte sich über Bronze in der Gesamtwertung freuen.

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen.

(14.09.2017)

Impressionen von der Übungsgruppe Meissner 2017
Auch in diesem Jahr geht es in der Fitness-Gruppe intensiv und freudbetont zu, um weiterhin gesund und fit zu bleiben.

Die Chefin:

Auch das gehört zu einer duften Truppe:

Da kann man nur sagen – Weiter so! –

(09.08.2017)
Aktuelles aus dem Turnverein
Unsere Trainingsgruppen nehmen nun nach und nach den Trainingsbetrieb wieder auf.
Auch darf sich der Turnverein Gera über außergewöhnliche Sponsorentätigkeit von Förderern und Sponsoren freuen und
bedanken.

Für die Unterstützung bei der Anschaffung einer airbeam (luftbetriebener Balken) bedanken wir uns bei folgenden
Sponsoren:
Herr Ralf Spies und Frau Dolores Heinig , Herr Stephan Brandner und Frank Hentschel.

Eine weitere Spende in Höhe von 900.-Euro für die Anschaffung von Sportgeräten gab es von der
Sparkassenstiftung Gera-Greiz. 

(17.06.2017)

Landesmeisterschaften der AK 8/9 und 10/11 in Gera
Phänomenaler Saisonabschluss – Bei den LM in der Ak8/9 gingen alle Medaillen nach Gera. Gold für Kim Linh Mai,
Silber für Emilia Wirtz, Bronze für Marisa Becke. Auch Platz 5-8 für unsere Mädels, Lisa Marie Nobis, Annabell Klinnert, Greta Götze und Friederike Trögel.
In der Ak10/11 holt Mia Spindler souverän Gold, Bronze für Hannah Methner, sie machte sich ihr schönstes
Geburtstagsgeschenk. 4. Platz für Hannah Oberröder und 5. wurde Emilia Klinnert.
Leni Nobis noch bis zum letzten Gerät auf Medaillenkurs liegend ,musste sich nach zwei Balkenstürzen mit dem 15.Platz von 36 Turnerinnen zufrieden geben. Wir können sehr stolz auf unsere Turnerinnen sein.

Herzlichen Glückwunsch!


(12.06.2017)

Unsere Turnerinnen, Betreuer und Trainer in Berlin zum Internationalen
Deutschen
Turnfest 2017
17 Turnerinnen und 3 Trainer machten sich auf den Weg zum Internationalen Deutschen Turnfest nach Berlin.
7 unvergessliche Tage liegen hinter uns.Unsere Turnerinnen nahmen an den Wahlwettkämpfen teil und konnten
sich bei Starterfeldern von über 1500 Turnerinnen alle im ersten Drittel platzieren. Die besten Ergebnisse schafften Pauline Spies und Lea Charlott Schweiger in der AK12/13 als 152. und 180., Neele Pohlers in der AK 16/17 als 160. und Sophie Kothe und Emelie Gerlach in der AK 14/15 als 150. und 180.
Neben den Wettkämpfen verfolgten wir den Mehrkampf der Deutschen Meisterschaften, die Turngala und die Aufführung von Danish Performance.
Die freien Wettkampftage nutzten wir für Sightseeing in Berlin, wie eine Schifffahrt, der Besuch von Sealife, eine Tour um den Fernsehturm. Dank Herrn Ronny Meyer (Vati von Emelie Gerlach) konnten wir auf dem höchsten Haus Berlins über 237 m hoch die Aussicht auf Berlin genießen.
Ein Treffen und Autogrammstunde mit dem Ehrenbürger der Stadt Gera Herrn Ulli Wegner im Hotel Titanic, wiederum
organisiert von Herrn Meyer, war für unsere Turnerinnen ebenfalls ein Höhepunkt. Auf der Heimreise trafen wir dann auf
Johanna,  die mit
91 Jahren älteste Turnerin der Welt und es kam spontan zu einer Autogrammstunde und Bildern mit ihr.
Turnen mit 91 Jahren
Alle Turnerinnen waren begeistert von der Turnfestatmosphäre, sie sind voll motiviert auch im neuen Schuljahr ihren
großen Vorbildern des Turnsports nachzueifern.  Wir bedanken uns auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei allen Sponsoren für die Unterstützung beim Turnfest.

Impressionen von diesen bewegenden Tagen in Berlin

Bild könnte enthalten: 17 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

Bild könnte enthalten: 10 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen, Schuhe und im Freien

 

 


nach oben

(29.05.2017)

Der Turnverein Gera sagt „Dankeschön“

Für eine Spende in Höhe von 500€ möchte sich der TV Gera recht herzlich bei Herrn Wilfert bedanken.
Diese Geldspende wird für den Besuch unserer Turnerinnen  (17) am Internationalen Turnfestes in Berlin Verwendung finden.
Dieses Internationale Turnfest findet in der Zeit vom 03. – 09.06.2017 statt.

Landesmeisterschaften – Einzel
Ak 12/13 – AK 14/15 und AK 16/17
in Bad Blankenburg
Mit 6 Medaillen kehrten unsere Turnerinnen am Wochenende von den Landemeisterschaften aus Bad Blankenburg zurück.
Pauline Spies war gückliche Siegerin in der höchsten Leistungsklasse LK 2 AK 12/13 und turnte einen fehlerfreien Wettkampf.
In der gleichen AK aber LK4 durfte sich Annika Quaschny über Silber und Charlotte Rempke über Bronze freuen.
Aber auch der 7. Platz von Emily Waldenmaier und gemeinsam Platz 10 für Angelina Klaholz und Anne Romankiewicz bei über 30 Starterinnen, waren ein gutes Ergebnis.
Ganz zur Medaille hatte es für Lara Gerth (5.) und Kristina Telesch (7.) auf Grund zu vieler Fehler in der LK3 AK12/13 nicht gereicht.
Leider fehlte in dieser AK unsere beste Turnerin Lea Charlott Schweiger , sie erkrankte an Scharlach.
In der AK 14/15 LK 2 konnte sich Sophie Kothe über Silber und Emelie Gerlach über Bronze freuen.
Überraschend Dritte wurde Celina Krüger in der LK 3 AK 16/17 .

nach oben

(20.04.2017)
Spende für unseren Turnverein
Der Turnverein Gera bedankt sich recht herzlich beim
Sportshop – Uwe Schmid – ein Service für Schule – Sport + Freizeit für eine Geldspende in Höhe von 300,00€.
 nach oben

(29.12.2016)

Überaschende Eilmeldung zum Jahresende 2016
Unser Turnverein kann sich über eine Spende für die Wettkampfturner in Höhe von 200,00 € freuen.

Die Eltern von Greta Götze haben sich bewogen gefühlt diese Spende zu leisten.

Der Turnverein Gera und besonders die Wettkampfturnerinnen bedanken sich recht herzlich für diese Unterstützung bei der Familie Götze.

(25.11.2016)

Vielen Dank

Der Vorstand und die Turnerinnen des Turnverbandes Gera e.V. bedankt sich recht herzlich bei Herrn Kai Uwe Klinnert (Vati von Annabell und Emilia) für eine Geldspende in Höhe von 500,00€ zur Unterstützung der Teilnahme unserer Turnerinnen am  Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin am 29.9. 2017.

nach oben
(24.02.2016)

Spende vom Hauptsponsor des Turnvereins Gera – die Volksbank e.G.
Von der Volksbank Gera wurde eine zweckgebundene Spende in Höhe von 1000,00 Euro für die Anschaffung von Dresse für die Wettkampfturner auf das Konto des Turnvereins Gera überwiesen.
Dafür möchten sich der Vorstand, die Übungsleiter und die Leistungsturnerinnen recht herzlich beim Sponsor bedanken.
 

(18.02.2016)
Sponsoring für den Turnverein Gera

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Ronny Meyer von der Erba Projektentwicklungs- GmbH für eine Geldspende in Höhe von 1.000.00 Euro.
Von dieser Geldspende konnte der Turnverein Dresse für die Mannschaft in der Landesliga II anschaffen.

Dresse 2. LL(2)

 

 

 

 

Mitglied im Thüringer Turnverband